Heute ist ein Dooftag!

Ich hatte das ungefähr 6 Stunden zwischendurch zwar mal vergessen, aber jetzt gerade kommt mir diese Tatsache wieder in den Sinn. Gut, man muß auch mal schlechte Tage haben, sonst sind die Schönen ja nicht so besonders. Ich bin ein positiver Mensch, Schütze – geht ja gar nicht anders-reiselustig, optimistisch, idealistisch, krankhaft missionarisch. Aber heute hatte es der Frohsinn schwer bei mir.

So schlecht wie heute morgen bin ich schon lange nicht mehr aus dem Bett gekommen, der Kampf war zäh und zog sich über geschlagene 2 Stunden hin. Ein Grund könnte sein, das ich die Leckereien, die ich gestern aufgezählt habe auch wirklich alle nacheinander zu mir genommen habe. (Die zauberhafte Bedienung schaute bei jedem Gang immer irritierter weil die Teller so schnell leer waren ;-)) Das zog sich trotzdem ziemlich, diese Esserei, so das ich erst um kurz vor zwölf zuhause war.

Da ich am Wochenende die glorreiche Idee hatte, doch mal zu schauen was es wirklich mit diesem „Blair Witch Project“ auf sich hat, konsultierte ich youtube. Es hätte mir zu denken geben sollen, das Bob sich gänsehäutig abwandte. Das mit dem „ach nur so durchswitchen“ hat meiner zarten Schisserseele gereicht…brrrr. Gestern also-Punkt 12-Geisterstunde dachte ich mir und da die nach meinem Ermessen um eins vorbei ist, dämmerte ich bis dahin bei eingeschalteter Glühbirne vor mich hin und zuckte bei jedem Geräusch zusammen. So sieht wirklich erholsamer Schlaf aus, nicht??

Bei meinen Büchern ging es mir heute eigentlich wieder ganz gut, auch wenn es wieder ein paar „huchs“ gab…mein Chef fand meine wahnwitzige Idee ein Buch zu schreiben toll und nachdem ich mir gestern eine nette Co-Autorin geangelt habe, ist das gar nicht mal mehr sooooo unwahrscheinlich. Ach, einmal im Siegl-Fachbuchkatalog stehen, das wäre ein Traum!

Zuhause fällt mir aber wieder ein, das heute ein Dooftag ist…woanders geht es anderen aber noch schlechter, das weiß ich schon, aber so selbstlos ist man mit schlechter Laune selten. Deswegen mach ich mir jetzt die besten bunten Nudeln, die es gibt und hoffe auf den morgigen Tag, an dem ich dann auch wieder brav zum Sport trabe, versprochen-yes we can!

nudeln

Advertisements